Was versteht man unter Social Media Marketing?

 Social Media Marketing beschreibt alle Massnahmen, um Ihre Produkte und Dienstleistungen durch die Nutzung von sozialen Medien zu vermarkten. Es beschreibt Werbung über soziale Netzwerke im Internet und besteht immer aus einem Dialog. Statt Ihr Unternehmen über TV, Plakate oder Flyer bekannter zu machen, nutzt man heutzutage vermehrt Social Media Plattformen. Hier wird gezielt die Zielgruppe angesprochen, um potenzielle Kunden zu gewinnen und an Ihre Marke zu binden.

Die wichtigsten Social Media Plattformen

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Linkedin & Xing
  • Pinterest
  • YouTube (Videos)

Marketingziele bei Social Media Marketing

  • Steigerung der Bekanntheit
  • Verbesserung des Images
  • Verbesserung der Suchmaschinenergebnisse
  • Steigerung der Besucherzahlen auf der Homepage
  • Erkenntnisse durch Feedbacks für die Produktentwicklung
  • Akquise von Neukunden
  • Umsatzsteigerung

Welche Arten von Social Media Tools gibt es?

  • Blogartikel
  • Podcasts (Audio/Video)
  • Social-Networking-Plattformen (Facebook, Twitter, Instagram etc.)

Wie werde ich in sozialen Netzwerken erfolgreich?

Die richtige Wahl

Zu Beginn müssen Sie sich entschieden, welche Plattform die richtige für Ihr Unternehmen ist und welche Zielgruppe Sie ansprechen möchte. Dabei spielt die Branche, in der man tätig ist, eine wichtige Rolle.

Zuhören und Agieren

Wenn Sie Ihr Unternehmensprofil angelegt haben, sollten Sie die Kommunikation der Community in Ihrer Branche verfolgen. Falls jemand Probleme hat, können Sie einen Lösungsvorschlag anbieten. Dieser Service muss natürlich kostenlos sein, aber es ebnet Ihren Weg zu Ihren eigenen Produkten.

Sympathische Interaktion

Fragen oder Nachrichten sollten Sie niemals ignorieren und die Kommunikation sollte menschlich und natürlich gestaltet sein. Dadurch wird Ihre Unternehmensmarke realer und vertrauenswürdiger.

Kundennutzen

Durch das Teilen wertvoller Informationen und auf das Eingehen von Fragen und Problemen, erhalten die User einen Mehrwert und Ihre Präsenz wird zu einer verlässlichen Anlaufstelle.

Unique Content

Indem Sie einen eigenen Unternehmensblog oder Videos posten, wird Ihre Bekanntheit verstärkt und mit geteilten Inhalten wachsen auch Ihre Fans. Ausserdem machen Fotos, Videos und unterhaltsame Inhalte das Unternehmen sympathischer.

Konsequenz

Die Aufwendungen in sozialen Netzwerken brauchen jedoch Zeit und konsequente Pflege. Dazu gehören auch die schnellen Antworten auf Nachrichten. Auch hier ist weniger mehr. Lieber sinnvolle Inhalte als unnütze Postings.

Ist Social Media das Richtige für mein Unternehmen?

Diese Frage muss individuell betrachtet werden, aber Social Media Marketing kann durchaus einen positiven Einfluss auf das Image Ihrer Firma haben und sich auf die Umsätze auswirken. Man muss jedoch dazu bereit sein, die oben genannten Punkte zu berücksichtigen. Gerade für Unternehmen mit einer jüngeren Zielgruppe wird Social Media Marketing auf längere Sicht ein wichtiges Marketinginstrument werden.